unterseiten

Montag, 21. Februar 2011

danke nordkurve leverkusen!

eigentlich liegt mir etwas anderes auf dem herzen - ähnlich wie die gute pleitegeiger-in hab' ich mich nämlich während des letzten spiels mit ein paar ultras* angelegt. allerdings ist das, anders als in ihrem fall des hamburger boykott-aufrufs, nicht der rede wert. die ausländerfeindlichen sprüche, die die asis hinter mir richtung spielfeld gerufen haben, will ich auch nicht wiederholen. mein "haltet jetzt mal die schnauze" bewirkte jedenfalls genau das gegenteil und kulminierte in der absichtlichsten bierdusche, die ich je im c-block genießen durfte. aber gut, gleichzeitig fiel ja auch das 3:2 für uns & das war's mir wert.

aber nun zu einem positiven beispiel unserer fanszene & dem eigentlichen thema dieses eintrags. die nordkurve 12 hat wieder einen neuen fanartikel im angebot. diese geniale selbstdesignte trainingsjacke gab es gestern für nur 40€ zu kaufen und ich konnte meinem bruder mit sechs monaten verspätung endlich sein geburtstagsgeschenk überreichen.


ich kann gar nicht oft genug sagen, wie super ich es finde, was die jungs alles freiwillig, in ihrer freizeit, für nur 12€ jährlichen mitgliedsbeitrag, organisieren & anbieten. nicht nur die wirklich geilen klamotten (die seidenschals sind da das einzige, was ich weniger gelungen finde), auch die auswärtstouren, die kreativen, aufwändigen choreos. dass es leute gibt, die sonntags um 9uhr schon für den choreoaufbau im stadion sind, ist nicht selbstverständlich. das gefällt mir.
und dass das photo oben aussieht wie aus einer schlechten ebay-artikelbeschreibung auch. weil die jungs das eben nicht hauptberuflich, sondern aus liebe zu unserem bayer machen. danke nk12!

und die nächste komplett-bierdusche hätte ich gerne erst wieder bei temperaturen über 15°c.


[*wobei es nicht die ul war, wenn wir ganz genau sein wollen.]

Kommentare:

  1. Kann ich nur zustimmen, absoolut geiles Teil! Habe auch einige Artikel der Kollektion, nur die Seidenschals trage ich aus Prinzip nicht. ;-)
    Choreos sind immer Hammer und ich kann aus eigener Erfahrung sagen, scheiße viel Arbeit und ich beteilige mich noch nicht mal an der Erstellung, sondern nur am Aufbau.
    Absichtliche Bierduschen kenne ich. :-D Habe mich in Ddorf nach den Stadionverboten mit den übriggebliebenen Ultras angelegt. :-D Aber in Düsseldorf wars wenigstens echtes Bier, glaube ich. :-D

    AntwortenLöschen
  2. Bei mir kommt _wahrscheinlich_ bald indirekt ein "ausländerfeindlicher Asi" im Blog zu Wort. Vielleicht war er ja einer der Bierbecherwerfen, dann kannste ihm dort im Schutze deiner Wohnung nochmals deine Meinung äußern. ;)


    Die Jacke ist mir auch positiv (vom Design) aufgefallen, allerdings mag ich den Schnitt und die Machart überhaupt nicht, weswegen ich mir keine hab zukommen lassen.

    AntwortenLöschen
  3. Geht mir genauso, die Ballonseide ist auch nicht meins. :-D

    AntwortenLöschen
  4. @stefan:
    ich hab' nicht gesagt, dass _die jungs_ ausländerfeindlich sind, sondern ihre sprüche es waren. ein kleiner aber feiner unterschied, den ich denen am sonntag auch (vergebens) zu erklären versucht habe. die haben mir vorgeworfen, dass ich sie als "nazis" beschimpft habe, was ich defintiv NICHT gemacht hab. naja, wurscht. ;)

    (+ @mahqz) und die jacke find ich genau deswegen super! ballonseide 80s trainingsjacken ftw! :D
    die sieht auch angezogen wirklich besser aus als auf dem bild.

    AntwortenLöschen
  5. achso, und ballonseide ist das gar nicht. die jacke erinnert von schnitt & stoff & design eher an 'ne adidas trainingsjacke. :)

    AntwortenLöschen
  6. Danke! :)
    Ich finde es aber ehrlich gesagt noch heldenhafter, bei rassistischen Kommentaren dazwischen zu gehen, als bei einem Stimmungsboykott.

    AntwortenLöschen
  7. @ fanny heather: Gut, wer nun das war und was Inhalt der Aussagen war, weiß ich natürlich nicht.

    zur Jacke: Dann wäre da immer noch der Schnitt. Ich bin ziemlich groß und habe dafür kurze Beine: langer Oberkörper. Ergo muss die Jacke lang geschnitten sein. Diese sieht mehr eher quadratisch aus.

    AntwortenLöschen
  8. @Pleitegeiger: :)
    nur war es vielleicht nicht unbedingt klug oder in irgendeiner form lohnend. die typen rufen jede woche den gleichen scheiß & meine bemerkungen haben die eher noch angestachelt. aber einfach unkommentiert stehen lassen kann man sowas auch nicht, vorallem wenn man unmittelbar daneben steht. schwierig. :/

    @Stefan: bzgl der jacke: verstehe dein problem. mein bruder, dem ich die jacke ja geschenkt hab, ist auch groß & schmal, hat einen langen oberkörper, und die jacke saß echt gut! aber hast schon recht, auf dem bild sieht der schnitt anders aus.
    ich muss die selbst auch mal anprobierenn & gucken, ob mir s überhaupt passt. - falls ich überhaupt noch eine von den 100 abbekomme ;)

    AntwortenLöschen
  9. Ob sie mir passen würde ist noch ne ganz andere Frage. Für meine Größe habe ich nen kurzen Oberkörper und bin dünn, aber damit sichs lohnt habe ich recht lange Arme. :-D Ich warte lieber mal wieder auf nen schönen Pulli o.ä, auch wenns nicht Ballonseide ist.

    AntwortenLöschen
  10. @fanny
    Mutig! Nein im ernst, echt mutig! Es gibt zu viele Idioten, die dazu nichts sagen. Genau deswegen können die das auch sagen.

    Respekt, Chapeau!

    AntwortenLöschen